Lieferzeit 1-2 Werktage
Sichere SSL-Verschlüsselung
Autorisierter Fach-Händler
Telefon 036428 - 14 88

Kaufen Sie bei inkcompany Ihren Drucker günstig online

Willkommen in unserem umfangreichen Sortiment an Druckern für private Anwender und kleine Unternehmen. Entdecken Sie hochwertige Drucker zu günstigen Preisen, speziell für den Bedarf von Privatanwendern und Unternehmen mit mittlerem Druckaufkommen. Egal, ob Sie hochwertige Farbdrucke, kosteneffiziente Schwarz-Weiß-Drucke oder Drucke mit hohem Volumen benötigen, wir haben die richtige Lösung für Sie. Und das Beste: Sie können Ihren Drucker bei uns nicht nur günstig online kaufen, sondern auch bequem auf Rechnung bestellen. Unser Ziel ist es, Ihnen kostengünstige und leistungsstarke Drucklösungen anzubieten, damit Sie effizient arbeiten und erstklassige Druckergebnisse erzielen.


Möchten Sie einen neuen Drucker günstig online kaufen, vielleicht sogar auf Rechnung, sind sich aber unsicher, worauf Sie achten sollten? Keine Sorge, wir haben uns die Zeit genommen und einige wichtige Punkte für Sie zusammengefasst, um Ihnen bei der Suche zu helfen. Der Markt ist riesig, das Angebot groß, und viele namhafte Hersteller wie Canon, HP, Epson, Brother und Co. buhlen um Ihre Gunst.

Beim Onlinekauf eines Druckers ist es jedoch günstig einige wichtige Punkte im Vorfeld zu beachten. Mit vielen Jahren Erfahrung auf dem Markt und täglichen Beratungen können wir mit Sicherheit sagen:


Ihr Bedarf ist entscheidend und alles beginnt mit der Frage: "Für welche Aufgaben wird der Drucker benötigt?"


  1. Soll das Gerät privat oder beruflich genutzt werden?
  2. Eine sehr wichtige Frage: Wie hoch ist das monatliche Druckvolumen?
  3. Was wird gedruckt? Dokumente, Grafiken oder auch mal Bilder?
  4. Welche Verbindungsarten werden benötigt?
  5. Reicht ein einfacher reiner Drucker aus, oder wird ein Multifunktionsgerät mit Scan- und Kopierfunktion oder sogar ein Fax benötigt?
  6. Wie sieht es mit den Unterhaltungskosten des Druckers aus?
  7. Möchten Sie beim Drucken nachhaltig handeln?

Die Welt der Drucker ist selbst für Experten herausfordernd. Um Sie bei der Auswahl des richtigen Druckermodells zu unterstützen, kann die folgende Tabelle bereits einen groben Überblick über die meistverkauften Druckertypen verschaffen. Des Weiteren erläutern wir weiter unten typische Begrifflichkeiten und gehen auf Vor- und Nachteile ein.

Die 3 gängigsten Druckertypen mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen im Überblick

Druckertyp Funktion Vorteile Nachteile
Tintenstrahldrucker Mit Einzelpatronen: Diese Drucker ermöglichen den Austausch einzelner Tintenpatronen. Dadurch sparen Sie Geld, da nur leere Farben ersetzt werden müssen. Ideal für vielseitige Druckanforderungen.
  • Kosteneffizienz: Einzelpatronen ermöglichen den Austausch nur der leeren Farbe, was kosteneffizienter ist.
  • Hohe Druckqualität für Fotos: Tintenstrahldrucker mit Einzelpatronen bieten oft eine hervorragende Fotoqualität.
  • Flexibilität beim Farbverbrauch: Nutzer können Farbpatronen nach Bedarf austauschen, wodurch weniger Abfall entsteht.
  • Höherer Einkaufspreis: Einzelpatronen-Drucker können in der Anschaffung teurer als Druckkopfpatronen-Drucker sein.
  • Mögliche Patronen-Leerstand-Problematik: Bei ungleichmäßigem Farbverbrauch können einzelne Patronen schneller leer sein.
  • Nicht ideal für hohe Druckvolumen: Bei intensiverer Nutzung kann der häufige Austausch von Patronen lästig sein.
Mit Druckkopfpatronen für Wenigdrucker: Einfach zu handhaben, gut für gelegentliche Druckaufträge. Als Standalone oder Multifunktionsdrucker verfügbar.
  • Einfache Handhabung und schnell Inbetriebnahme: Druckkopfpatronen bieten eine einfache und unkomplizierte Installation
  • Günstiger Kaufpreis: Diese Drucker sind oft kostengünstig in der Anschaffung
  • Geeignet für Wenigdrucker: Ideal für Nutzer die nur gelegentlich drucken. Da die Druckköpfe mit jedem Patronewechsel ausgetauscht werden, wird die Lebensdauer dieser Druckertypen verlängert.
  • Farbqualität im Vergleich: Im Vergleich zu Einzelpatronen-Tintenstrahldruckern kann die Druckqualität etwas niedriger sein, da diese Drucker mit nur 4 Farben arbeiten.
  • Weniger Flexibilität beim Farbwechsel: Der Austausch der gesamten Druckkopfpatrone ist erforderlich, selbst wenn nur eine Farbe leer ist, was zu übermäßigem Farbverbrauch und die Kosten in der Unterhaltung erhöhen kann.
  • Höhere Druckkosten: Aufgrund der Patronenbauweise und den damit verbundenen Unterhaltungskosten, weniger geeignet für intensive Druckaufträge.
Laserdrucker Schwarz-Weiß-Laserdrucker: Schneller und präziser Textdruck für große Mengen von Textdokumenten.
  • Schneller Textdruck: Laserdrucker sind für schnellen und präzisen Textdruck bekannt und ideal für große Mengen von Dokumenten.
  • Kosteneffizienz bei Textdokumenten: Schwarz-Weiß-Laserdrucker sind kostengünstig in der Unterhaltung und weisen in der Regel niedrige Seitenkosten auf.
  • Klare Textqualität: Erhalten Sie gestochen scharfe und klare Texte, ideal für geschäftliche Dokumente.
  • Höhere Anschaffungskosten: Die anfänglichen Kosten für Schwarz-Weiß-Laserdrucker können höher sein als bei Tintenstrahldruckern.
  • Begrenzte Farboptionen: Wenn Farbdruck benötigt wird, sind Schwarz-Weiß-Laserdrucker nicht die optimale Wahl. Rein für Schwarz-Weiß-Druck geeignet.
  • Gerätegröße: Laserdrucker können größer und schwerer sein als Tintenstrahldrucker.
Farb-Laserdrucker: Hochwertiger Farbdruck für professionelle Präsentationen und Grafiken.
  • Schneller Farbdruck: Auch Farblaserdrucker bieten eine beeindruckende Druckgeschwindigkeit.
  • Vielseitigkeit: Farblaserdrucker ermöglichen hochwertigen Farbdruck, ideal für professionelle Präsentationen und Grafiken.
  • Hochwertiger Textdruck: Selbstverständlich liefert ein Farblaserdrucker ebenfalls klare und gestochen scharfe Texte.
  • Höherer Kaufpreis: Farblaserdrucker sind in der Regel teurer in der Anschaffung als Schwarz-Weiß-Modelle.
  • Höhere Betriebskosten: Die Betriebskosten pro Seite können höher sein als bei Schwarz-Weiß-Laserdruckern, insbesondere bei Farbdrucken.
  • Nicht optimal für hochwertige Fotos: Für hochwertige Fotoausdrucke sind Tintenstrahldrucker mit höheren DPI-Zahlen oft besser geeignet.
  • Viel Platz erforderlich: Farblaserdrucker sind in der Regel größer als Schwarz-Weiß-Modelle, was ausreichend Platz erfordert.
MegaTank-Drucker Diese Modelle arbeiten auf Tintenstrahlbasis, werden jedoch nicht Patronen sondern direkt mit geeigneter Farbe befüllt. Mittlerweile eine sehr günstige Alternative zu Lasermodellen, auch unter Berücksichtigung möglicher gesundheitlichen Bedenken.
  • Hohe Druckleistung: Megatank-Drucker bieten eine hohe Druckleistung und sind ideal für Anwender mit hohem Druckvolumen, lästiger Patronenwechsel bleibt erspart
  • Niedrige Betriebskosten: Durch die Verwendung von Tintentanks anstelle von einzelnen Patronen werden die Betriebskosten pro Seite gesenkt, was sich insbesondere bei großem Druckvolumen bemerkbar macht.
  • nachhaltige Drucklösung: Geringere Betriebskosten, hohe Reichweiten einer Tintenfüllung sowie der Wegfall zusätzlicher Patronen oder Toner, reduziert den ökologischen Fußabdruck.
  • Höhere Investitionskosten: Die Anschaffungskosten für Megatank-Drucker können höher sein als bei Standard-Tintenstrahldruckern und Lasermodellen (je nach Funktionsumfang).
  • Größeres Gerätevolumen: Megatank-Drucker können aufgrund der größeren Tintentanks größer sein, was Platzbedarf beeinflussen kann.

Die beliebtesten Drucker-Funktionen kurz erklärt


Drucken:

Je nach Druckertyp gelingen mit Multifunktionsgeräten hochwertige Auflösungen in Farbe oder Schwarz-Weiß. Beim Drucken werden unterschiedliche Dokumente und Bilder zu diversen Formaten auf Papier gebracht. Die individuelle Druckgeschwindigkeit variiert und ist in der Produktbeschreibung jedes Druckers angegeben.

Duplexdruck (Automatisch/Manuell):

Beim Duplexdruck besteht die Möglichkeit, Dokumente beidseitig zu bedrucken. Hierbei unterscheidet man zwischen manuellem und automatischem Duplexdruck. Beim automatischen Duplexdruck wird das Blatt automatisch vom Drucker umgedreht, um die Rückseite zu bedrucken. Im Gegensatz dazu erfordert der manuelle Duplexdruck, dass das Blatt händisch umgedreht wird. Die Nutzung der Duplex-Funktion, egal ob manuell oder automatisch, bietet die vorteilhafte Option, den Papierverbrauch um bis zu 50 % zu reduzieren.

Kopieren:

Beim Kopieren mit modernen digitalen Druck- und Kopiersystemen handelt es sich um eine Kombination aus Scannen und Drucken. Das analoge Dokument wird zunächst eingescannt und digitalisiert. Die digitale Vorlage kann anschließend beliebig oft ausgedruckt und vervielfältigt werden, bis der Speicher gelöscht wird. Die Löschung des Speichers ermöglicht die Sicherstellung der Datenschutzrichtlinien und den Schutz sensibler Informationen.

Scannen:

Beim Scannen von Dokumenten über den Einzug oder das Flachbett auf der Oberseite erfolgt im Handumdrehen die Digitalisierung. Einige Multifunktionsdrucker ermöglichen sogar beidseitige Scanarbeiten, um Papier zu sparen. Der Scan-Vorgang beginnt mit nur einem Knopfdruck, und anschließend erfolgt die automatische Übermittlung an den gewünschten Computer.

Scan/ Duplexscan über ADF-Einheit:

Die ADF-Einheit (Automatischer Dokumentenzuführer) am Drucker ermöglicht das Einscannen mehrerer Seiten hintereinander. Einige Druckermodelle bieten sogar die Option eines Duplexscans, bei dem beide Seiten des Blattes automatisch eingescannt werden.

Faxen:

Die Möglichkeit Unterlagen zu faxen, wird von Unternehmen und Büros nach wie vor genutzt. Viele 4-in-1 Multifunktionsdrucker verfügen über einen Anschluss, um direkt mit dem Telefonnetz verbunden zu werden. Am Gerät erfolgt die Eingabe der Faxnummer, und anschließend werden die Unterlagen eingescannt und versendet. Ein Vorteil beim Versenden eines Faxes ist die Übertragungsbestätigung.

WLAN (WI-FI)/ LAN:

Über eine WLAN-, LAN-Verbindung an Ihren Drucker starten Sie mobil im gesamten Haus Druckaufträge. Dazu wird Ihr Drucker per WLAN- oder LAN-Kabel in Ihr Heimnetzwerk integriert. Um diese Funktion zu nutzen ist es wichtig, dass sich Endgerät und Drucker im selben Netzwerk befinden.

Bluetooth: Das Drucken via Bluetooth ist eine der einfachsten Varianten im Bereich des mobilen Druckens. Die Drucker können mit den unterschiedlichsten mobilen Endgeräten drahtlos über Bluetooth verbunden und gesteuert werden.

USB-Verbindung:

Das Drucken mit einem USB-Kabel ist mit einem PC oder Laptop möglich, indem der Drucker einfach direkt mittels USB-Kabel mit der Hardware verbunden wird. Beachten Sie, dass die meisten Hersteller ab Werk kein USB-Druckerkabel mehr beilegen, da es sich um ein Standardkabel handelt, das sich seit 20 Jahren nicht verändert hat. Man geht davon aus, dass die meisten Nutzer bereits ein passendes Kabel zu Hause oder im Büro besitzen. Falls Sie dennoch ein Kabel benötigen, sprechen Sie uns beim Kauf über die Kontaktmöglichkeiten an. Gerne legen wir Ihnen kostengünstig ein passendes Kabel bei.

-> Auch gut zu wissen: Bei unseren generalüberholten Drucker-Angeboten legen wir Ihnen als Serviceleistung kostenfrei ein USB-Druckerkabel bei.

Erläuterung zu Toner und Tintenpatronen


Toner:

Tonerkartuschen enthalten trockenes Tonerpulver und werden in Laserstrahldruckern verwendet. Der Vorteil liegt darin, dass es keinen Druckkopf oder Tinte gibt, die eintrocknen können. Diese Kartuschen haben oft eine höhere Reichweite des Druckvolumens.

Tintenpatronen:

Einzelne Patronen: Einzelpatronen sind mit Tinte gefüllt und ohne eigenen Druckkopf. Der Druckkopf ist fest im Drucker eingebaut und nur die Tintenkammern werden ausgetauscht. Ein Vorteil ist, dass die Farben einzeln ausgetauscht werden kann. Üblicherweise gibt es mindestens 4 Einzelpatronen (Schwarz, Cyan, Magenta, Gelb), aber es gibt auch Drucker mit mehr als 4 Patronen. So arbeiten richtige Fotodrucker mit mindestens 6 und noch mehr Patronen. Die Anzahl der Patronen beeinflusst die verfügbare Farbpalette, was sich direkt auf die Qualität des Fotodrucks auswirkt. Mit mehr Patronen können feinere Farbnuancen und Details wiedergegeben werden, was zu einer höheren Druckqualität führt.

Druckkopfpatronen:

Druckkopfpatronen sind Tintenpatronen, bei denen der Druckkopf direkt an der Patrone angebracht ist. Der Vorteil besteht darin, dass der Druckkopf bei jedem Patronenwechsel erneuert wird. Bei Druckern mit Druckkopfpatronen gibt es in der Regel zwei Patronen: eine für Schwarz und eine für Mehrfarbig (Cyan, Magenta, Gelb).

Tintentanks:

Tintentankdrucker sind ideal für Viel-Drucker. Diese Drucker haben Tintentanks, die mit Tinte aufgefüllt werden können. Dies ermöglicht eine kosteneffiziente Lösung, insbesondere bei hohem Druckaufkommen.


Kostenüberlegungen:

Tonerkartuschen:

Obwohl anfänglich teurer, bieten Toner oft eine höhere Reichweite und können langfristig kosteneffizient bei einem hohen Druckaufkommen sein. Themen wie Feinstaubbelastung und schädliche Emissionen sorgen jedoch oft für Gesprächstoff.

Einzelpatronen:

Flexibilität in der Farbwahl, aber die Kosten können höher sein, insbesondere wenn oft einzelne Farben ausgetauscht werden müssen.

Druckkopfpatronen:

geeignet für geringes Druckvolumen. Die Kosten in der Unterhaltung können variieren und sehr hoch sein.

Tintentanks:

Kosteneffizient bei hohem Druckaufkommen, erfordern jedoch zunächst eine höhere Investition.

Warum uns wählen?


Einfacher Online-Kauf: Unser benutzerfreundlicher Online-Shop ermöglicht Ihnen eine stressfreie und sichere Bestellung von Ihrem Zuhause oder Büro aus. Mit nur wenigen Klicks finden Sie den perfekten Drucker für Ihre Bedürfnisse und bestellen, ohne Ihr Zuhause oder Büro zu verlassen. Wir haben die Benutzeroberfläche bewusst benutzerfreundlich gestaltet, um Ihre Zeit zu sparen und sicherzustellen, dass der Kaufprozess so einfach wie möglich ist.

Schnelle Lieferung: Wir verstehen, dass Zeit für Sie von entscheidender Bedeutung ist. Daher legen wir großen Wert auf eine zügige und zuverlässige Lieferung Ihrer Bestellung. Sobald Sie sich für einen Drucker entschieden haben, kümmern wir uns darum, dass Ihr Gerät so schnell wie möglich bei Ihnen ankommt. Lieferzeiten binnen 1-2 Werktagen innerhalb von Deutschland stellen sicher, dass Sie Ihren neuen Drucker innerhalb kürzester Zeit in Betrieb nehmen um Ihre Arbeit fortzusetzen.

Entdecken Sie jetzt unser Sortiment und finden Sie den idealen Drucker für Ihre Anforderungen!

inkcompany icon kundenservice

Haben Sie noch offene Fragen oder sind unschlüssig, welches Modell das Richtige für Sie ist?

Kontaktieren Sie uns einfach direkt telefonisch oder per E-Mail über das Kontaktformular. Unsere Mitarbeiter im Kundenservice sind bestens geschult, um Ihnen zur Seite zu stehen und bei der Auswahl zu helfen. So finden Sie online in unserem Shop einen günstigen Drucker, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

- MO bis FR zwischen 09:00 - 17:00 unter 036428 / 14 88 - Wir freuen uns von Ihnen zu hören!